Ausflug · Fotos · Historisch · Tudor

Das last-minute Tudor Kleid

Das Kleid um das es heute geht ist in nur einem Monat entstanden und ich bin immer noch sehr erstaunt, dass ich rechtzeitig fertig geworden bin.

The dress I’m going to talk about today was made in just one month and I’m still amazed, that I finished it on time.


Alle Schnitte stammen aus dem Tudor Tailor und alle Stoffe sind vom altbewährten Textilmüller.
Der Tudor Tailor war sehr leicht verständlich und ich bin sehr zufrieden mit den Anleitungen, alledings rate ich dazu ein Probeteil vom Kirtle zu machen, egal wie wenig zeit man hat.
Meiner wurde leider zu groß und saß daher nicht ordentlich.
Der Rest des ließ sich dafür sehr einfach nähen (auch ohne Probeteil) und selbst mein French Hood war schnell fertig (auch wenn ich mir während dem Nähen zwei Nadeln abgebrochen habe).

All patterns are from the Tudor Tailor and all fabrics and notions were bought at Textilmüller.
The Tudor Tailor was easy to follow and I’m happy with how everything turned out. Although I should have made a mock up of the Kirtle, because mine is slightly too big. – So I highly recommend a mock up even when you don’t have much time.
The rest was really easy and fast to sew and the french hood was also easier and faster to make than I expected.


Und nun endlich zu den Fotos!
Eigentlich wollte ich auf der Rosenburg, einem Renaissanceschloss Fotos machen, da es dort auch gleich einen Bogenschießparcour gab, aber sie hatten geschlossen.
Wir waren alle sehr enttäuscht, vor allem da ich eine Woche vorher angerufen hatte, da ich nachfragte, ob Fotos erlaubt sind.
Obwohl geschlossen war, machte ich noch ein paar Fotos dort.

And now let’s move on to the pictures!
I wanted to take them at Rosenburg, a renaissance castle, because there is also an archery parcour, but the castle was closed.
We all were very disappointed, especially since I had called to ask for a permission to take pictures for that day.
Nevertheless I took a few pictures there.

IMG_7412

IMG_7420

IMG_7404

Nach der Enttäuschung entschieden wir uns spontan zum Schloss Greillenstein, ebenfalls ein Renaissanceschloss, zu fahren.
Es war unfassbar schön dort und ich durfte auch Fotos in meinem Kostüm machen. Ich kann euch einen Besuch dort nur wärmstens empfehlen.

After our disappointment we drove to castle Greillenstein, also a renaissance castle. It was SO beautiful there. The people were so kind and friendly.

IMG_7429

IMG_7459.JPG

IMG_7466

IMG_7468

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s